Die Wiesn in der Heia

Kurz bevor sich auf der Wiesn die Schleusen öffnen, gibt sie sich ein wenig melancholisch. Festlich geschmückt wartet alles auf den Irrsinn, der hier in den folgenden elf Stunden toben wird. Ein Volksfest der Superlative. Im Guten wie im Schlechten. Jedes Jahrs aufs Neue. Darauf schon a mal a Maß, ganz allein in der Früh. Der Fotograf bleibt nüchtern.