„Fußball ist eine Oase des Zufalls“

Ein Interview mit dem Philosoph Wolfram Eilenberger über die „wunderbare Macht des Unerklärlichen“, die Macht die teilweise drei Milliarden Menschen in seinen Bann zieht: http://www.taz.de/!5220071/